Presseberichte

Wiesmoor (ep) - Ein Haushalt bezahlt durch einen Wechsel vom EWE Grundversorgungstarif zu moinEnergie mehrere hundert Euro weniger pro Jahr.

Das ist das Ergebnis einer internen Untersuchung. Die Fachleute von moinEnergie haben dazu das Sparpotential für 215 Städte und Gemeinden aus der Region verglichen.

Beträgt der Verbrauch über 4500 kWh Strom und über 35.000 kWh Erdgas/Jahr können Verbraucher sich in allen untersuchten Regionen noch etwas mehr freuen. Die Ersparnis beträgt dann durchschnittlich* zwischen 150 und 250 Euro pro Jahr.

"Wer aus dem Grundversorgertarif in günstige Umweltschonende Tarife - ohne Vorkasse wechselt, spart also nicht nur erheblich, sondern profitiert auch noch von einer umfangreichen Energiepreisgarantie von bis zu 36 Monaten. Das ist schnell verdientes Geld für viele Verbraucher ", sagt Markus Stolle, Vertriebsleiter bei moinEnergie.

Wie viel Geld man für Strom- und Erdgas bezahlt und wie viel man durch einen Wechsel sparen kann, hängt auch davon ab, wo man wohnt. Die Fachbarater von moinEnergie erstellen ein unverbindliches Angebot. Ein Anruf unter 04944-92066-25 genügt um einen persönlichen „Tarifcheck“ zu buchen. Verbraucher können ein preisgünstiges Verbrauchsangebot auch online anfordern. Interessenten können hierzu unter folgendem Link https://moinenergie.de/kundenservice.html einfach eine Online-Anfrage stellen.

Pressekontakt:

moinEnergie GmbH & Co. KG
Hauptstraße 170
26639 Wiesmoor
Tel.: 04944-92066-25

kunde@moinenergie.de

*Berechnet auf Grundlage des Grundversorgungstarifs des jeweiligen Netzbereichs

Wiesmoor e/n 01.10.2018. Bereits 2012 waren die Wiesmoorer mit einer eigenen Marke in den Vertrieb von Strom und Gas eingestiegen und kooperieren dabei eng mit dem Unternehmen ECN Energie GmbH und ECN Sales GmbH. Beide Schwesterunternehmen haben ihren Sitz ebenfalls in Wiesmoor.

Der Löwenanteil der Kunden stammt aus den Landkreisen Aurich, Leer, Emsland, Ammerland und Cloppenburg.

„Jeder unserer Kunden unterstützt mit einem Strom- und Erdgasvertrag von moinEnergie indirekt auch seine Gemeinde. Genau dieser Faktor unterscheidet uns von anderen Energieanbietern und unsere Kunden wissen das zu schätzen", freut sich der Geschäftsführer Horst Eisenhauer.